Anzeige

Infos
+++ Informationen zum Coronavirus +++ Aktuelle Änderungen am Flughafen: Airport Touren, Lounges, Nachbarschaftsbüro, Maskenpflicht im gesamten Terminal, neue Handgepäckregelung, Passagier-Informationen, Shops und mehr... +++ Informationen für Einreisende, Abholer und Bringer +++ Tipps für die Reise

Neue Ziele, neue Airline

04. September 2020

Air Dolomiti

Mit Air Dolomiti nach Verona und Etihad nach Abu Dhabi

Es ist wieder mehr Leben am Airport. In den kommenden Wochen planen einige Airlines, ihr Angebot am Airport auszuweiten, alte Verbindungen wieder aufzunehmen oder gar neue anzubieten. Bis Ende August haben knapp 50 Airlines Flüge zu über 110 Zielen angemeldet.

Der Airport begrüßt mit Air Dolomiti eine neue Fluggesellschaft, die zweimal wöchentlich von Düsseldorf nach Verona startet. 

Zudem bietet Etihad als erste Airline wieder eine Langstreckenverbindung ab Düsseldorf an und verbindet mit dem Dreamliner Abu Dhabi zweimal wöchentlich mit NRWs Landeshauptstadt (im Rahmen der aktuell geltenden Einreisebestimmungen).

Zwei weitere Fluggesellschaften bauen ihr Angebot in den kommenden Wochen aus: Eurowings plant Bologna, Dublin, Leipzig, Nürnberg, Lyon und Porto aufzunehmen, im September kommt Newcastle hinzu. Ryanair/Laudamotion steuert neu London-Stansted, Barcelona und Dublin an. Und auch Condor, TuiFly und SunExpress bieten wieder zahlreiche Ziele ab Düsseldorf an.

Shops, Gastro und Reisemarkt
Mit rund 50 Geschäften gibt es jetzt auch bei den Shops und Restaurants wieder mehr Auswahl. Auf der Ankunftsebene sowie im Flugsteig A haben nahezu alle gastronomischen Einrichtungen und Geschäfte geöffnet. Auch im Abflugbereich sowie den Flugsteigen B und C muss kein Passagier hungrig, durstig oder ohne die passenden Urlaubsaccessoires bleiben. Die aktuellen Öffnungszeiten der Shops und Restaurants sowie alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Alle News im Überblick


Newsletter